HSV Alzey - HSC Ingelheim 2 :

H1 –Herren 1 mit souveränem Start ins neue Kalenderjahr 2024

H1 –Herren 1 mit souveränem Start ins neue Kalenderjahr 2024

Spielbericht 1te Herren – Sonntag, den 07.01.2024
HSV Alzey – HSC Ingelheim II 38:19 (17:11 / 21:8)

Im ersten Spiel des Jahres 2024, zum offiziellen Abschluss der Hinrunde, und zum indirekten Start in die Rückrunde hatten wir den HSC Ingelheim II zu Gast.

Laut Tabelle der vermeintlich leichte Gegner, doch nach einer gefühlten ewigen Winterpause und „nur“ 2-mal Training nach eben jener Pause, musste auch dieses Spiel erst einmal gespielt werden.

Viele technische Fehler und Fehlwürfe auf beiden Seiten zeigten die fehlende Routine bzw. die fehlenden regelmäßigen Einheiten;
Und dennoch lag man die komplette Spielzeit souverän in Führung, über die Zwischenstände 6:2 (9.) und 13:7 (23.) ging es mit 17:11 in die Kabine.

Nach der Pause führte ein 10:1-Lauf vom 19:14 (35.) zum 29:15 (45.) zum deutlichen Vorsprung. Dieser wurde dann bis zum 38:19 Endstand souverän, wenn auch nicht hochklassig, runtergespielt.

Die einzige Vorgabe des Trainers „dieses Spiel irgendwie zu gewinnen“ wurde souverän von der Mannschaft umgesetzt; natürlich gilt es in den nächsten Einheiten mehr Sicherheit zu bekommen und die eigenen Fehler deutlich zu minimieren.

Positiv ist die Tatsache, dass das Tempospiel immer noch funktioniert und alle Feldspieler sich in die Torschützenliste eintragen konnten. Die 6:0-Abwehr und die beiden Torhüter zeigten eine gute Leistung und machten dann das Umschaltspiel möglich.

Unser nächstes Spiel findet am Sonntag, den 21.01.2024 um 18:00 Uhr auswärts statt, dort spielen wir gegen den TV Bodenheim II.
Wir würden uns über treue Fans und Zuschauer freuen!

Für unseren HSV spielten:
Tor: Kaiser und Schuhmacher
Feldspieler: Ahr 8, Kubisch 7/3, Ruch 6, Stoll J 5, Nickel 3, Witzler 3, Bruckmann 2, Schwarz 2, Junker 1 und Kern 1